NACHHALTIGKEIT BEI L'ORÉAL IN DER SCHWEIZ


Seit vielen Jahren konzentriert sich die Division der Professionellen Produkte auf eine nachhaltige Transformation. Unser Ziel ist es, Nachhaltigkeit in unserer gesamten Wertschöpfungskette zu verankern - von der Verpackung und den Formeln unserer Produkte bis hin zu ihrer Produktion und ihrem Transport. Heute geht die Division der Professionellen Produkte mit der Einführung des Programms «Hairstylists for the Future» noch einen Schritt weiter. Diese Initiative wird die Hairstyling-Branche weiter verändern und alle Friseure in den nachhaltigen Wandel einbinden.


Entdecken Sie im Video (oben), was die Division der Professionellen Produkte in der Schweiz für die Nachhaltigkeit tut. 

Hairstylist for the Future: Unsere Initiativen


Dieses Programm wurde für die Partner von L'Oréal entwickelt, die sich für eine nachhaltige Entwicklung einsetzen:

ABFALL


NACHHALTIGE ABFALLWIRTSCHAFT


L'Oréal arbeitet mit lokalen Abfallentsorgern zusammen, um Recyclinglösungen für die verschiedenen in den Salons verwendeten Materialien wie Aluminiumtuben, Flaschen und sogar Haare anzubieten.



In der Schweiz: RECUP'HAIR


Recup'Hair ist unsere lokale Lösung: Ein Recycling-Abholservice für Schweizer Coiffeursalons.

Als Partnersalon der Division L'Oréal Professionnel Produits profitieren Sie von einem Vorteilspreis von 40 CHF im Monat.


WASSER


NACHHALTIGER UMGANG MIT WASSER


L'Oréal ist eine Partnerschaft mit dem Schweizer Start-up-Unternehmen Gjosa eingegangen, um den L'Oréal Professionnel Water Saver-Duschkopf zu entwickeln, der den Wasserverbrauch in Salons um bis zu 61 % reduziert. Diese neuartige Technologie wurde vom Time Magazine in die Liste der 100 besten Erfindungen des Jahres 2021 aufgenommen. Sie wird ab 2023 schrittweise in den Salons erhältlich sein.


ENERGIE


UMSTELLUNG AUF ERNEUERBARE ENERGIEN


Um die Energiebilanz von Friseursalons zu verbessern, geht die Division der Professionellen Produkte Partnerschaften mit lokalen Anbietern erneuerbarer Energien ein, um Friseursalons exklusive Angebote zu unterbreiten.

Die Division der Professionellen Produkte wird die Friseure weiterhin auf ihrem Weg zur Nachhaltigkeit unterstützen, in einem Übergang, der für die Zukunft unseres Planeten und für die Verbraucher, die sich immer mehr der besten Praktiken zum Schutz der Umwelt bewusst werden, entscheidend ist.


Das Produktionswerk von L'Oréal in Burgos: ein globaler Pionier der Nachhaltigkeit



Im Rahmen seines Engagements für die Umwelt ist das L'Oréal-Werk in Burgos, das seit 2016 das Zertifikat «Zero waste to landfill» trägt, ein aktiver Akteur beim Übergang zur Kreislaufwirtschaft.Es hat seine mit dem Transport verbundenen Kohlenstoffemissionen um 20 % reduziert. Darüber hinaus wurden 7,6 Tonnen Kunststoff recycelt, dank eines innovativen Systems zur Herstellung von Paletten aus Kunststoffverpackungen, die im Werk selbst verwendet werden.


Nachhaltigkeit auf ACCESS


Auf unserer Lernplattform finden Sie 4 E-Learnings zum Programm «Wir kümmern uns um unseren Planeten» mit foglenden Themen:


  1. Einführung
  2. Wasser sparen
  3. Energie sparen
  4. Abfall & Möbel